wild

„wild“: Raubtierpräparate inszeniert in Höhlen, vor Felsen, in Landschaft. Als Kind war es neu und aufregend, ausgestopfte Tiere anzufassen und zu erfahren, wie sie sich anfühlen.