leistungen

Meine Kreativität und Erfahrung investiere ich gern für Ihr Projekt und Ihren individuellen Erfolg.

bildjournalismus

Seit 2009 habe ich durch das Anzeigenblatt "Kölner Wochenspiegel" praktisch alle Ereignisse der Millionenmetropole kennen gelernt. Mein Fokus liegt in Themen lokaler und regionaler Relevanz sowie in Menschen, Politik, Sicherheit, Bauen, Planen, Verkehr, Soziales. Fotoideen entwickele ich von der Arbeitsvorbereitung bin zu den Terminen vor Ort. Meine Ergebnisse liefere ich zuverlässig und pünktlich. Die Fotos werden vielfach veröffentlicht.

unternehmen

Arbeitsabläufe können mit Mitarbeitern oder Modells gezeigt werden. Eine Reihe von Equipment steht zur Verfügung, darunter Beleuchtung, Oktaboxen, Reflektoren, Diffusoren und Hintergrundstoffe. Alles kann mit einem Transportwagen bewegt. Ab einer bestimmten Auftragsgröße ist eine Fotoassistenz notwendig. Optional ist ein Visagist/ Hair & Make-up Artist. Eine Idee ist, Unternehmensmerkmale herauszunehmen und Fotos an besonderen Orten durchzuführen.


portraits

Indoor und Outdoor können wir mit zusätzlichem Licht, Hintergrundstoffen, Oktaboxen, Reflektoren und Diffusoren arbeiten. Ein Transportwagen steht zur Verfügung, sowie Spiegel, Tisch und Stuhl. Wir können Fotos auch in alten Fabrikhallen, am Meer, in außergewöhnlichen Landschaften erstellen. Je nach Zeit, die wir zur Verfügung haben, sind mehrere Outfits möglich. Optional ist ein Hair & Make-up Artist.

veranstaltungen

Vor der Veranstaltung sind Fotos oder eine Begehung der Location hilfreich. Damit können Fotopositionen ermittelt werden, um zum Beispiel Redner und Zuhörer in einen Kontext zu bringen. Für den Termin selbst sind ein Programmplan, eine Gästeliste und ein Briefing nützlich. Zusätzlich können auf einer Veranstaltung Portraits erstellt werden.


Fotoassistenz

Sie unterstützt bei allen Arbeiten rund um die Fotografie: Planung, Transport, Auf- und Abbau der Location, Einsatz von Beleuchtung, Oktaboxen, Reflektoren, Diffusoren. Bei Aufnahmen an wechselnden Orten, oder beim effizienten Arbeiten mit Licht, ist eine Fotoassistenz hilfreich und je nach Auftragsgröße unentbehrlich. Außerdem bringt sie Ideen ein, und sie umsorgt die Kunden. Für viele bietet sich als Fotoassistent ein Sprungbrett zum Fotografen. Ein Digital-Operator (spezialisierter Fotoassistent) sichert zusätzlich Daten.

Visagist/ Hair & Make-up Artist

Zum Beispiel Kosmetiker, Hairstyler und Maskenbildner spezialisieren sich auf dieses Berufsbild. Der Arbeitsbereich eines Visagisten und eines Hair & Make-up Artisten ist oft fließend. Sie arbeiten in allen Sparten, bei denen es auf Farbe, Form und Ästhetik ankommt, unter anderem bei Fotoshootings, Theater und Musical, bei Film, Fernsehen, Fashionshows und Werbung. Ein Visagist und Hair & Make-up Artist ist ein Spezialist, der Ihre Haut und Ihr Haar professionell vorbereitet und Sie individuell nach Typ und Anlass gestaltet. Gesichtszüge werden betont und die individuelle Persönlichkeit unterstrichen. Mit dem Blick für Details und Styling wird ein harmonisches Gesamtbild geschaffen.

Größe des Arbeitsbereich mit Hintergrundstoffen

Um einen abgetrennten Raum mit Licht und Equipment zu erstellen, benötige ich eine Fläche von mindestens drei Meter Breite, sechs Meter Länge und zweieinhalb Meter Höhe. Eine weitere Voraussetzung sind vom Strom abtrennbare Oberlichter/Dauerlichter, sowie Fenster, um Tageslicht von mindestens einer Seite zu erreichen.

Ablauf Fotoproduktion

Jede Fotoproduktion beginnt mit einem Vorgespräch und ersten Impulsen. Dabei können wir festlegen, wie unsere Zusammenarbeit aussieht. Die Übersicht gibt eine Orientierung. Je nach Vorhaben und Wünschen können die Arbeitsabläufe abweichen.